Chemieberatung Dr. Luthardt 

weiter

Best seen with
Get Firefox!

Valid HTML 4.01!Achtung Ein direkter Aufruf des Validators ist von https-Seiten aus nicht möglich. Hier muss die zu prüfende Seite händisch auf der Validator-Seite eingeben werden.
Valid CSS!Achtung Ein direkter Aufruf des Validators ist von https-Seiten aus nicht möglich. Hier muss die zu prüfende Seite händisch auf der Validator-Seite eingeben werden.

visitors
counter
last modified
30.07.2015

Ihr Browser unterstützt kein CSS. Das für die Darstellung dieser Webseiten intendierte Seitenlayout wird deshalb nicht angewandt / angezeigt. Ist dies nicht Ihre Absicht, so haben Sie wahrscheinlich in Ihrem Browser den Autorenmodus deaktiviert. Dennoch sind diese Seiten les- und navigierbar.
Texte der Infoboxen werden inline ausgegeben.
Bitte erlauben Sie den Autorenmodus oder verwenden Sie einen CSS-fähigen Browser, wenn Sie diese Seiten so anschauen möchten, wie sie vom Autor gestaltet wurden.

Tipps und Tricks

von Michael Luthardtauthor: Michael Luthardt

Die Bezeichnung "Arbeitsplatz" personalisieren

Das Computersymbol auf dem Desktop und im Windows Explorer hat die Bezeichnung "Arbeitsplatz". Wie wäre es, diese Symbolunterschrift gegen etwas informatives auszutauschen?

Mit der Batchdatei arbeitsplatz.cmd im Archiv konsole.zip läßt sich "Arbeitsplatz" gegen "Ihr_Benutzername an Computername" austauschen.

Arbeitsplatz Entpacken Sie die Datei in einen beliebigen Ordner und starten Sie diese als Administrator durch Doppelklick. Fertig. Zukünftig findet jeder Benutzer seinen Anmeldenamen und den Computernamen statt des Arbeitsplatzsymbols auf dem Desktop und im Explorer.

Wollen Sie eine andere Bezeichnung verwenden, so schreiben Sie in Zeile 20 der Batchdatei diese statt %%USERNAME%% an %%COMPUTERNAME%% zwischen die Anführungszeichen, z. B.: reg add HKCR\clsid\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} /v LocalizedString /t reg_expand_sz /d "Rumpelstilzchen" /f und führen Sie die Batchdatei aus. Beachten Sie, dass hier Umgebungsvariable in %% eingeschlossen werden müssen.

Die Batchdatei verhindert ihre zweimalige Ausführung, um den Originalwert zu erhalten. Dieser wird bei der ersten Ausführung als Eintrag LocalizedString_old gespeichert. Eine nochmalige Ausführung würde dann das Original mit dem bereits geänderten Wert überschreiben.

10. 01. 2008

 nach oben

Änderungen dieser Seite verfolgen:

it's private by ChangeDetection